Eva-Maria Schwarzböck I Staatlich geprüfte und beeidigte Übersetzerin für Französisch und Deutsch +33 6 95 46 71 93 info@es-trad.eu

Beglaubigte Übersetzungen

Als öffentlich bestellte und beeidigte Übersetzerin habe ich „die Lizenz zum Stempeln“. Daher fertige ich neben Fachübersetzungen auch beglaubigte Übersetzungen von öffentlichen Urkunden und Privaturkunden an.

Beglaubigte Übersetzungen werden in der Regel zur Vorlage bei (öffentlichen) Einrichtungen und Amtsträgern, wie zum Beispiel Krankenkassen, Universitäten, Gerichten, Konsulaten, Standesämtern, Gerichtsvollziehern, Meldebehörden etc., angefertigt.
Was beglaubigte Übersetzungen genau sind, kann man in meinen FAQ nachlesen.

Die von mir in diesem Bereich angebotenen Sprachrichtungen sind Französisch > Deutsch und Deutsch > Französisch.

Zu den Urkunden, die ich regelmäßig übersetze, gehören:

  • Geburtsurkunden
  • Abstammungsurkunden
  • Heiratsurkunden
  • Sterbeurkunden
  • Schenkungsurkunden
  • Zeugnisse: Abiturzeugnisse, Bachelorurkunden, Masterurkunden, Diplomurkunden, Doktorurkunden, Transcripts of records, Arbeitszeugnisse, Führungszeugnisse etc.
  • Führerscheine
  • Meldebescheinigungen und Bescheinigungen anderer Art
  • Lohnabrechnungen
  • Verträge: Mietverträge, Arbeitsverträge, Kaufverträge, Eheverträge etc.
  • Urteile bzw. gerichtliche Beschlüsse: Scheidungsurteile, Scheidungsbeschlüsse, Kostenfestsetzungsbeschlüsse etc.
  • Handelsregisterauszüge
  • Satzungen
  • Vollmachten
  • Gerichtliche Ladungen
  • Anträge auf Vollstreckbarkeitserklärung
  • Erbscheine

Diese Liste erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Kontaktieren Sie mich jederzeit mit einer individuellen Übersetzungsanfrage.